Warenkorb leer.

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

 

Behrend, Rahel [d.i. Elsbeth Rosenfeld], Verfemt und verfolgt.


Behrend, Rahel [d.i. Elsbeth Rosenfeld], Verfemt und verfolgt. Erlebnisse einer Jüdin in Nazi-Deutschland 1933-1944. Zürich: Büchergilde Gutenberg, 1945. 328 Seiten. Leinen mit Schutzumschlag. 535 g * Einband schwach fleckig, Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren.
Behrend Rahel | Faschismus | Judaica | Drittes Reich
Buch Nr 96803 CHF 25.00 | EUR 22.00



bibliopolis.ch @ Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess | Sonderangebote