Warenkorb leer.

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

 

Brender, Irmela, Vor allem die Freiheit.


Brender, Irmela, Vor allem die Freiheit. Die Lebensgeschichte der George Sand. Weinheim: Beltz und Gelberg, 1987. 106 Seiten mit Abbildungen. Kartoniert. 170 g * George Sand (eig. Amandine-Aurore-Lucile Dudevant, geb. Dupin, 1804-1876) war kreative Künstlerin, Muse vieler berühmter Männer, emanzipierte Geliebte und liebevolle Mutter, Schlossherrin und Revolutionärin; eine politisch denkende Feministin, die geliebt und gehasst, aber niemals gleichgültig betrachtet wurde.
ISBN 3-407-80670-1 | Brender Irmela | Romanistik | George Sand
Buch Nr 93774 CHF 15.00 | EUR 13.50



bibliopolis.ch @ Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess | Sonderangebote