Warenkorb leer.

Sonderangebote

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

 

Ihre Suche nachMittlere Osten: 5 Titel gefunden
Bosshard .:. Gefahrenherd der Welt
Bosshard, Walter, Gefahrenherd der Welt. Der mittlere Osten. Zürich: Büchergilde Gutenberg, 1954. 342 Seiten mit Abbildungen und Register. Leinen mit Farbkopfschnitt. 521 g * Einband schwach lichtrandig / gebräunt.
Bosshard | Politik | Vorderasien | Orient | Mittlere Osten | Iran Persien | Aegypten | Sudan | Araber
http://book.ac/120123.html
Buchnummer 120123 CHF 23.50 | EUR 20.68
Boulanger, Robert, Mittlerer Osten.
Boulanger, Robert, Mittlerer Osten. Libanon, Syrien, Jordanien, Irak, Iran. Paris: Hachette, 1966. 1011 Seiten mit Faltkarten. Pappband (gebunden) mit Lesebändchen und transparentem Schutzumschlag. Kleinoktav. 602 g * Die blauen Führer. - Deutsche Bearbeitung von Margarete Stillger und Franz Melichar
Boulanger Robert | Reisen | Vorderasien | Orient | Reisefuehrer | Iran Persien | Libanon | Syrien | Jordanien | Irak
Buchnummer 97069 CHF 29.80 | EUR 26.22
Chomsky .:. Pirates and Emperors
Chomsky, Noam, Pirates and Emperors. Terrorismus in der "Neuen Weltordnung". Grafenau: Trotzdem Verlagsgenossenschaft, 2004. 314 Seiten. Kartoniert. 372 g * Pirates and Emperors. International terrorism in the Real World; aus dem Amerikanischen von Horst Rosenberger. - Noam Chomsky, einer der meistzitierten lebenden Intellektuellen, analysiert in dieser komplett überarbeiteten Neuausgabe die letzten zwanzig Jahre der US-Außenpolitik im Nahen und Mittleren Osten. Dabei verharrt er nicht in der Darstellung militärischer Aktionen oder politischer Strategien, sondern verbindet diese mit der ideologischen Propaganda, die bei der Durchsetzung der US-Interessen eine zentrale Rolle spielt. Insbesondere der Begriff des "Terrorismus" steht, so Chomskys Fazit, nicht erst seit den Anschlägen vom 11. September im Mittelpunkt der öffentlichen Meinungsbildung. Mit "Pirates and Emperors" greift Noam Chomsky DAS weltpolitische Thema der letzten drei Jahre auf und bereichert die breitgefächerte Diskussion über die Stellung der arabischen Welt, von nicht wenigen Publizisten und Politikern polemisch zum »Kampf der Kulturen« ausgerufen, um wichtige Fakten und Hintergrundinformationen.
ISBN 3-931786-32-3 | Chomsky | Politik | Anarchismus
http://book.ac/93540.html
Buchnummer 93540 CHF 28.00 | EUR 24.64
Chomsky u.a. .:. Friedensaussichten im Nahen Osten
Chomsky, Noam, Paul Brass, Moshe Zuckermann, Friedensaussichten im Nahen Osten. Israel und Palästina im Spannungsfeld internationaler Interessen. Grafenau: Trotzdem Verlag, 2003. 96 Seiten. Kartoniert. 145 g * Vorwort von Moshe Zuckermann, herausgegeben von Wolfgang Haug. - Beiträge von Noam Chomsky, Paul Brass und Moshe Zuckermann. Wie schon bei der Staatsgründung Israels im Jahre 1948 haben in den vergangenen fünf Jahrzehnten wirtschafts-, macht- und weltpolitische Interessen eine Lösung des Konflikts verhindert. Zwei Texte, geschrieben im Abstand von über 30 Jahren, zeigen die Chancen und Schwierigkeiten einer friedlichen Lösung im Nahen und Mittleren Osten.
ISBN 3-931786-31-5 | Chomsky u.a. | Vorderasien | Israel | Palaestina | Politik | Zeitgeschichte
http://www.anares.org/Trotzdem-Verlag/titel/85441.php
Buchnummer 85441 CHF 13.50 | EUR 11.88
Woolley .:. Mesopotamien und Vorderasien
Woolley, Leonard, Mesopotamien und Vorderasien. Die Kunst das mittleren Ostens. Zürich: Schweizer Druck- und Verlagshaus, 1961. 264 Seiten mit Abbildungen im Text und auf montierten Farbtafeln und Register. Leinen mit Schutzumschlag. Grossoktav. 807 g * Kunst der Welt; Serie 3, Band 1.
Woolley | Kunstgeschichte | Vorderasien | Orient | Mesopotamien
Buchnummer 98538 CHF 25.00 | EUR 22.00

bibliopolis.ch @ Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess | Sonderangebote