Warenkorb leer.

Sonderangebote

Sachgebiete:

Geisteswissenschaften Sozialwissenschaften Literatur Natur- + angewandte Wiss. Kunst, Musik Laender, Geschichte Varia Buchwesen, Bibliophilie

 

Ihre Suche nachDer freiheitliche Sozialist: 4 Titel gefunden
Der freiheitliche Sozialist .:. Februar 1948
Arbeitsgemeinschaft freiheitlicher Sozialisten [Hrsg.], Der freiheitliche Sozialist. Nr. 7, Februar 1948. Basel: AfS, 1948. 12 Seiten. Zeitung 28 x 23 cm, gefaltet. 20 g * Gebräunt und fleckig, S. 3/4 fehlt ein Viertel des Blattes
Der freiheitliche Sozialist | Anarchismus |
Buchnummer 151865 CHF 10.00 | EUR 9.50
Gartmann .:. Der freiheitliche Sozialismus
Gartmann, Paul, Der freiheitliche Sozialismus. Darstellung einer neuen, freiheitlichen sozialistischen Lehre. Olten: Hauenstein-Verlag, 1963. XV, 160 Seiten mit Literaturverzeichnis. Kartoniert. 230 g * Bibliotheksexemplar mit diversen Stempeln und Registraturnummern.
Gartmann | Sozialismus | Kommunismus | Marxismus | Dissertation
Buchnummer 144182 CHF 20.00 | EUR 19.00
Gartmann .:. Der freiheitliche Sozialismus
Gartmann, Paul, Der freiheitliche Sozialismus. Darstellung einer neuen, freiheitlichen sozialistischen Lehre. Olten: Hauenstein-Verlag, 1963. XV, 160 Seiten mit Literaturverzeichnis. Kartoniert. 230 g
Gartmann | Sozialismus | Kommunismus | Marxismus | Dissertation
Buchnummer 145280 CHF 20.00 | EUR 19.00
Peters, Diedrich, Libertaere Alternativen zur Staatsschule.
Peters, Diedrich, Libertäre Alternativen zur Staatsschule. Zum historischen Kontext libertärer Schulen. Edition Flugschriften, Ulm 1988. 232 S. * Die Infragestellung des staatlichen Schulwesens ist in der BRD ein hochaktuelles Thema. Projekte wie die Freie Schule Frankfurt zeigen hierzulande seit Jahren eine freiheitliche Alternative zum staatlichen Schulwesen auf. Aus den Reihen bundesdeutscher und nordamerikanischer Befürworter und Aktivisten Freier Schulen sind im Laufe ihres langjähngen Kampfes für Herrschaftslosigkeit im Bildungsbereich sehr viele Publikationen erschienen. Der Aspekt der geschichtlichen Bezüge und der politischen Ortsbestimmung aktueller Beispiele Freier Schulen blieb dabei jedoch oftmals unberücksichtigt. Der Autor zeigt die wesentlichen, geschichtlichen Bezüge heutiger Freier Schulen auf und kommt in diesem Zusammenhang u.a. auf die Frühsozialisten Fourier und Owen, den Anarchismus und die Studentenbewegung dei 60er Jahre zu sprechen. Mit seiner Studie verdeutlicht er damit die Zugehörigkeit gegenwärtiger Freier Schulen zu der libertär-sozialistischen Bewegung, die sich seit der Etablierung der bürgerlichen Herrschaft durch die Sozial- und Ideengeschichte zieht.
ISBN 3-925866-05-1 | Peters Diedrich | Paedagogik | Schulen
Buchnummer 19155 CHF 20.00 | EUR 19.00

bibliopolis.ch @ Comenius-Antiquariat | Aktuell | Kontakt | Übersicht | © Samuel Hess | Sonderangebote